It's the most wonderful time of the year!

Geniessen Sie einen Abend in der schönsten Jahreszeit mit Ihrer Familie, Liebsten und Freunden mal anders!
Die Westside Singers Bern, unter der Leitung von Abdiel Montes de Oca, präsentieren Ihnen dieses Jahr ein Weihnachtskonzert mal völlig anders. Stille Nacht und oh Du fröhliche sind schön - doch es geht auch anders! Unter dem Motto Swining' Christmas in "Black&White" erfreuen Sie sich an den schönsten Christmas Songs der 40er Jahre und neuzeitlichen Klassiker.

Songs Kugeln

Bei so viel Swing, Jazz, Soul und Gospel dürfen neben den 60 Westside Singers und der BigBand zwei Hauptprotagonistinnen nicht fehlen:

Freda Goodlett & Raya Sarontino

Bei dem geballten Mix an Musikstilen, herzerwärmenden Songs und Engelsstimmen ist Gänsehaut und Winterwonderland-Feeling vorprogrammiert.

 

Freda Goodlett

Freda

Sängerin/ Songschreiberin Freda Goodlett fand bereits im zarten Alter von 4 ihr Publikum, wo sie, wie viele US-Künstler, in der Kirche und für lokale Ereignisse sang. In Fredas Familie gab es viele gute Singstimmen. Am Ende war es einzig Freda, die die Musik zu ihrer Berufung machte. Nie besass Freda jedoch den Wunsch sich auf eine bestimmte Musikrichtung zu fixieren. Sei es Soul, Rock, Pop, Funk, Blues, Jazz oder ein grooviger Vocal House Track - Freda ist dabei. Bekannt auch als 'Black Pearl', brach sie schon als junge Frau von zuhause auf um an neuen Orten und in fremden Ländern zu wirken. Seither fand Freda den Weg auf die grossen Bühnen, in die Studios, Produktionen und vor allem in die Herzen vieler Menschen aus allen Bereichen des Lebens. Freda war bereits in der letzten Musicalproduktion der Westside Singers als Motormouth Maybelle mit von der Partie und überzeugte auch in diesem für sie etwas neuem Genre Musical. Und die Reise geht weiter...

www.fredagoodlettmusic.com

Raya Sarontino

Raya

Nach der Matura an der Kantonsschule Luzern mit Schwerpunktfach Musik zog Raya Sarontino nach London und absolvierte dort eine 3-jährige Musicalausbildung an der Mountview Academy of Theatre Arts mit Abschluss Bachelor of Performing Arts. Im Abschlussjahr spielte sie in London unter anderem in "Honk!", "Into The Woods" und "West Side Story". Danach arbeitete sie für ein Jahr als Solistin für Danze Fantasy Productions in der Musicalshow "Subway" in Seoul und wiederum für ein Jahr als Sängerin für Costa Kreuzfahrten auf Routen in Asien sowie im Mittelmeer. Raya war wie Freda bereits in der letzten Musicalproduktion der Westside Singers "Hairspray" als Velma von Tussle zu sehen. Des weiteren stand sie in der Schweiz in den Musicals "Closer Than Ever", "Tell", "Anything Goes", "Titanic", "Saturday Night Fever", den Operetten "La Vie Parisienne" und "Der Schwarze Hecht" und unterschiedlichen Revue Shows und konzertanten Anlässen auf der Bühne. Sie ist Mitgründerin verschiedener musikalischer Vereine und ist Teil der Close Harmony-Formationen "The Darnettes" und "Swinglisch" sowie der Country Band "Unifour".
www.sarontino.com

The Swingin' Christmas Band

Heinz Ochsner............Trompete

Julian Eisinger...........Saxo

Jonas Tschanz...........Saxo

Julia Rueffert..............Posaune

Rasmus Nissen...............Gitarre

Doris Lanz............... Bass

Jan Klopfenstein...........Drums